Schwerpunktthemen und Hospitationsangebot

Die Grundschule Wesseln bietet für andere Schulen folgende Hospitationsangebote an:

  • Pädagogisches Farbkonzept, welches das Lernen unterstützt
  • Lernen braucht Raum – auf dem Weg zur inklusiven Schule
  • Einheitliche Strukturen in der Organisation/Zeitmanagement
  • Gegenüberstellung von zukunftsorientierten Lernräumen und Altbestand

Die Schulleiterin, Frau Amrein-Vornheim ist zudem ausgebildete Schulmanagerin mit dem Schwerpunkt Lärmreduzierung in Schule.

Kontaktaufnahme bei Interesse: grundschule.wesseln@schule.landsh.de

Magnet statt Kork

Wir haben bei unseren neu gestalteten Klassenräumen Magnetfarbe anstelle von klassischen Korkwänden verwandt: so bleibt die Wandgestaltung farblich ruhig und trotzdem können wir etwas anhängen.

geschrieben von Frau Amrein-Vornheim, Schulleiterin Grundschule Wesseln

Profil der Grundschule Wesseln

Grundschule Wesseln

grundschule-wesseln-logo

Ansprechpartner:

Susanne Amrein-Vornheim, Schulleiterin

Monika Petersen, Sekretariat und 1. Vorstand Förderverein


Unsere Schule ist eine kleine Schule im ländlichen Raum, an der nicht nur  Kinder aus Wesseln zu finden sind, sondern auch Gastschüler aus Heide oder umliegenden Dörfern.

104 Schüler/-innen werden von 7 Lehrkräften in vier Klassen unterrichtet.

1965 wurden die ersten Klassenräume der neu errichteten Schule eingeweiht. Etwa 1968 fand eine Erweiterung der Schule durch den Verwaltungstrakt und weiterer Räume statt. Eine angrenzende Turnhalle wurde 1971 fertiggestellt.

Also….ein altes Gebäude im 70iger Jahre Charme mit Mobiliar, an dem auch schon der Zahn der Zeit genagt hat…

Die Schule wurde nun im Jahr 2016 teilrenoviert. Die Fortsetzung dieser Renovierungen wird im nächsten Jahr erfolgen. Dadurch können wir einen offenen und individuellen Unterricht in allen Klassen gestalten.

Denn: Klassenräume sollten für die Schüler und auch für die Lehrer „Wohlfühl“-Lern-Räume sein!