In  Kooperation mit der OGGS Glashütte ist ein neues Regal entstanden. Die Schulleiterin der OGGS, Frau Bolz-Lahrmann, wandte sich mit dem Anliegen an uns, dass das „Eigentumsboxenregal“ der Firma coolschool Portofolio- und Raumkonzept GmbH nicht optimal für Ihre Klassenräume ist.

Bei dem „Eigentumsboxenregal“ von coolschool sind die Fächer für die Eigentumsboxen übereinander angelegt und das Regal war somit sehr hoch.
Die Idee von der Schulleiterin der OGGS Glashütte war es, die Fächer für ein neues Regal nebeneinander anzuordnen, wodurch die Schüler im Unterricht auch im Stehen an diesem neuen Regal arbeiten könnten.
regal-beleboIn Kooperation mit den Behindertenwerkstätten setzen wir nun die Idee von Frau Bolz-Lahrmann erfolgreich um und das Regal „Belebo“, designed by OGGS Glashütte, ist in das Sortiment aufgenommen worden.

Eine der ersten tollen Ideen, die den Unterricht weiterentwickeln und pädagogisch wertvolle Unterstützung leisten!

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.